fbpx

Er ist mein Feind

Über das Buch

Adam Cade ist eingebildet, arrogant – und er erinnert sich nicht an mich.

Adam ist der Prinz von Lake Tahoe, in eine der wohlhabendsten Familien der Gegend geboren. Und er ist der einzige Mensch, von dem ich gehofft hatte, ihm aus dem Weg gehen zu können.

Er erkennt mich nicht wieder.

Er erinnert sich definitiv nicht daran, dass er dieser ganzen Stadt geholfen hat, mein Leben zu ruinieren.

Jetzt, wo wir zusammenarbeiten, bleibt mir nichts anderes übrig, als mich diesem arroganten Arsch zu nähern. Denn nur so kann ich meinen Job behalten.

Doch je näher ich ihm komme, desto weniger sehe ich von dem Kerl, der mir in der High School Unrecht getan hat, und umso mehr kommt der süße, attraktive Mann zum Vorschein, der er jetzt ist.

AUSZUG

Er schlendert durch den Raum, sein Haar frisiert, sein Anzug Couture, typisch Adam. Und überhaupt nicht der lässige Mann, den ich am Wochenende gesehen habe. Doch die dunkle Absicht in seinen Augen ist genau das, was ich unter diesem geschliffenen Äußeren gesehen habe.

Dieselben Augen, die mich heute Morgen vor Lust verrückt gemacht haben.

In Er ist mein Feind werden Feinde zu Liebhabern, und das mit sexy Sticheleien und einer lustvollen Handlung, die es unmöglich macht, diesen Roman beiseite zu legen. Greifen Sie jetzt zu!

Biografie – Über Jules Barnard

Jules Barnard ist USA Today-Bestsellerautorin und schreibt Contemporaries und Romantic Fantasy schreibt. Zu ihren Contemporary-Reihen gehören die Men of Lake Tahoe und die Cade Brothers, die nun erstmals auch auf Deutsch erscheinen. Die Romantasy-Reihe Halven Rising wurde vom Library Journal als ”spannendes neues Fantasy-Abenteuer” gefeiert. Ganz gleich, ob sie über sexy Kerle in Lake Tahoe oder eine Feenwelt schreibt, die sich auf einem College-Campus verbirgt, Jules‘ Geschichten machen sofort süchtig und sind voller Herz und Humor.

Wenn Jules nicht in der Jogginghose am Schreibtisch sitzt oder sich mit Schokolade fürs Schreiben belohnt, verbringt sie ihre Zeit mit ihrem Mann und den zwei Kindern in einer Kleinstadt an der Küste Kaliforniens. Auf ihre Fähigkeit, auch auf dem Laufband oder beim Kochen lesen zu können, ist sie mächtig stolz. Manchmal brennt dabei allerdings auch das Abendessen an.