fbpx

Seine zweite Chance

Über das Buch

Sie ist die einzige Frau, die ich um jeden Preis vergessen will – und jetzt muss ich mit ihr zusammenleben.

Meine dickköpfige Schwester hat Mira trotz meiner Proteste in unserem kleinen Sommerhäuschen untergebracht. Ich mache einen Neuanfang in Lake Tahoe und ich will verdammt sein, wenn ich wegen Mira ausziehe.

Leider hat sich in den Jahren seit meiner letzten Begegnung mit Mira nichts geändert. Ihr verführerischer Körper und ihr cleveres Mundwerk verfolgen mich auf Schritt und Tritt. Ich habe nur noch eine Hoffnung, bei Verstand zu bleiben: das Wissen, dass Mira etwas zu verbergen hat.

Früher oder später werde ich Miras Geheimnis aufdecken. Und wie ich sie kenne, wird es verhängnisvoll sein.

Aber zuerst muss ich den Drang ignorieren, sie zu küssen, zu berühren und Mira wieder mein zu machen.

AUSZUG

Ich umfasse ihre Taille und führe ihren Rücken gegen die Regale.

Sie küsst meine Wange, knabbert an meinem Ohrläppchen. “Wir können das nicht hier machen.”

Dieses Knabbern schießt mir direkt in die Leistengegend. “Da bin ich anderer Meinung. Wir kriegen das schon hin.”

Wenn die Mauern erst einmal eingestürzt sind, kochen die Gefühle über. Holen Sie sich diese sexy Romanze, und finden Sie heraus, ob diese zweite Chance sich bezahlt machen wird!

Biografie – Über Jules Barnard

Jules Barnard ist USA Today-Bestsellerautorin und schreibt Contemporaries und Romantic Fantasy schreibt. Zu ihren Contemporary-Reihen gehören die Men of Lake Tahoe und die Cade Brothers, die nun erstmals auch auf Deutsch erscheinen. Die Romantasy-Reihe Halven Rising wurde vom Library Journal als ”spannendes neues Fantasy-Abenteuer” gefeiert. Ganz gleich, ob sie über sexy Kerle in Lake Tahoe oder eine Feenwelt schreibt, die sich auf einem College-Campus verbirgt, Jules‘ Geschichten machen sofort süchtig und sind voller Herz und Humor.

Wenn Jules nicht in der Jogginghose am Schreibtisch sitzt oder sich mit Schokolade fürs Schreiben belohnt, verbringt sie ihre Zeit mit ihrem Mann und den zwei Kindern in einer Kleinstadt an der Küste Kaliforniens. Auf ihre Fähigkeit, auch auf dem Laufband oder beim Kochen lesen zu können, ist sie mächtig stolz. Manchmal brennt dabei allerdings auch das Abendessen an.